Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Rückblick Eröffnung FZIB- Woche der Inklusion

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Hier finden Sie eine Nachlese zum großartig gelungenen Auftakt zur Eröffnung des FZIB mit den Veranstaltungen der "Woche der Inklusion" von 9.11. bis 13.11.2020, wir bedanken uns herzlich für all die Beiträge und das rege Interesse der ca. 600 Teilnehmenden!

Ein Album mit Fotoeindrücken von der feierlichen Eröffnung am 13.11.2020 im Meerscheinschlössl vom Fotograf Martin Grössler der PHST finden Sie hier: https://flic.kr/s/aHsmS8itxm

Nach der Begrüßung durch das Leitungsteam Univ.-Prof. Dr.in Barbara Gasteiger-Klicpera (Uni Graz) mit Prof.in Dr.in Andrea Holzinger (PH Steiermark) und Prof. David Wohlhart, BEd (KPH Graz)  erfolgte die feierliche Eröffnung des FZIB mit Gratulation und besten Wünschen für den Erfolg durch Rektorin Dr.in Andrea Seel der KPH Graz, Rektorin Dr.in Elgrid Messner der PH Steiermark und Rektor Ao. Univ.-Prof. Dr. Martin Polaschek der Universität Graz.

 

Hier finden Sie zur Übersicht das Programm der Eröffnung.

Die gesamte Aufzeichnung der feierlichen Eröffnung am 13.11.2020 finden Sie hier.

Außerdem stellen wir Ihnen auch einzelne Teile des Programms vom 13.11.2020 zur Verfügung:

Die Begrüßung durch das Leitungsteam, die Statements der Rektor*innen und die Grußworte von Gemeinderat Dr. Peter Piffl-Perčević, von der Abgeordneten zum Nationalrat Frau Dipl.-Päd. MMag.a Dr.in Agnes Totter, BEd, von Landesrätin Mag.a Doris Kampus, von EU Commissioner Helena Dalli und Bundesminister Dr. Heinz Faßmann sind in dieser Aufzeichnung, das Video der Begrüßung mit Untertitel finden Sie hier.

Hier finden Sie das Video der inspirierenden Grußworte von Frau Helena Dalli, EU Commissioner for Equality.

Die Grußworte von Bundesminister Dr. Heinz Faßmann mit der Bekräftigung der Wichtigkeit von Inklusion in allen Bereichen finden Sie hier.

Die Keynote von Prof. Mel Ainscow, CBE, FRSA zum Thema „Equity: the way of achieving excellence in education” finden Sie hier.

Dr. Ingo Bosses Keynote zu „Mediatisierte Lebenswelten in inklusiven Kontexten -  Herausforderungen für Schul-Pädagogik und (digitale) Bildungsarbeit“ finden Sie als Aufzeichnung hier, seinen Vortrag mit Untertitel hier. Seine Präsentation können Sie hier abrufen.

Die Diskussion zum Thema „Zentren für Inklusionsforschung - Chancen und Risiken“ mit Prof.in Dr.in Vera Moser (Gründungsdirektorin des Zentrums für Inklusionsforschung an der Humboldt-Universität zu Berlin) mit Univ.-Prof. Dr.in Barbara Gasteiger-Klicpera (Uni Graz), Prof.in Dr.in Andrea Holzinger (PH Steiermark) und Prof. David Wohlhart, BEd (KPH Graz) ist hier zur Nachlese, in dieser Version mit Untertitel.

Den Abschluss mit dem Dank an alle Beteiligten finden Sie hier, dazu gibt es auch ein Video mit Untertitel.

 

Nachlese zum Programmteil Online-Präsentationen „Aktuelle Forschung zu inklusiver Bildung“

Am Montag, den 9.11. und am Dienstag, den 10.11.2020 fanden von 17.00 bis 18.30 Uhr Online Präsentationen aktueller Forschung zu inklusiver Bildung statt. Die Teilnehmenden konnten zwischen spannenden Vorträgen zu neuesten Forschungsergebnissen aus 3 Onlineräumen wählen. Zur Übersicht finden Sie hier das Kurzprogramm und das Detailprogramm mit Beschreibung der Beiträge.

 

 

Am Mittwoch, den 11.11.2020 fand der Online-Workshop zum Thema "Covid-19 -  Das  Ende der Inklusion? Rettung durch Digitalisierung?" statt. Hier finden Sie das Programm zur Übersicht.

 

 

Nachlese zum Grazer Forum Inklusion 2020

Aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation fand das Grazer Forum Inklusion am 12. November 2020 als Online-Konferenz statt. Dieses Jahr widmete sich die Tagung dem Thema „Alle Kinder im Unterricht erreichen“. Nach der Eröffnung durch Univ.-Prof.in Dr.in Barbara Gasteiger Klicpera (Universität Graz) und Vizerektorin Univ.-Prof.in Dr.in Catherine Walter-Laager (Universität Graz) erfolgten Kurzvorträge und ein Film zum Projekt Re_HaRe (Reaching the ‚hard to reach‘).

Ein besonderes Highlight stellte auch heuer wieder die Verleihung des Lebenshilfe Forschungspreises für Inklusion durch Frau Ursula Vennemann (Präsidentin Verein Lebenshilfe Graz u. Umgebung – Voitsberg) dar. Prämiert wurden folgende herausragende wissenschaftliche Arbeiten:

  • „Intellektuelle Behinderung und Demenz – Eine qualitative Studie zur Situation des Fachpersonals in der Arbeit mit Menschen mit intellektueller Behinderung und Demenz in Einrichtungen der Behindertenhilfe in der Steiermark“ von Mathieu Glatz, MSc und Dominik Pendl, MSc – MASTERARBEIT
  • „Aufwachsen in alkoholbelasteten Familien – Eine multiperspektivische Studie mit Fokus auf Hemmnisse und Ressourcen der Lebensbewältigung von Kindern in alkoholbelasteten Familien“ von Mag.a Ilse Gradwohl, PhD - DISSERTATION

Darüber hinaus präsentierten Studierende des Masterlehrgangs Inclusive Education (Universität Graz) Ergebnisse eigens durchgeführter Forschungsarbeiten anhand selbst gestalteter Poster und wurden im Anschluss dafür ausgezeichnet.

Nach dem Grazer Forum Inklusion wurden Dominik Pendl (Universität Graz) und Mathieu Glatz (Arbeitsassistenz Steiermark)  von der Kleinen Zeitung zu den Steirern des Tages (28.11.2020) ernannt. Den Zeitungsartikel finden Sie hier.

 

Datenschutzhinweis

Die Teilnehmenden wurden darüber infomiert, dass Aufzeichnungen der Veranstaltungen erstellt und online gestellt werden, mit der Anmeldung war die Kenntnisnahme der Datenschutzerklärung verbunden.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Kooperationspartner*innen

 Kirchliche Pädagogische Hochschule Graz  Pädagogische Hochschule Steiermark  Universität Graz 

Beginn des Seitenbereichs:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.